Login

Erfolgreicher Volleyball-Saisonauftakt

Endlich, nach einer langen Sommerpause, war es wieder soweit: Am vergangenen Samstag flogen bei sommerlichen Temperaturen wieder die Bälle übers Netz.

1.FC Igersheim – TURA Damen             0:3
Für die TURA-Damen ging es mit einem neu formierten Team nach einigen personellen Änderungen zum Aufsteiger nach Igersheim.
Ein konzentrierter Start mit druckvollen Aufschlägen, sauberer Abwehrarbeit und variablen Angriffen brachte uns schnell eine Führung, die wir bis zum Satzende verteidigten - 25:16.
Unkonzentriertheiten und fehlende Kommunikation prägten den zweiten Satz. Letztendlich fanden wir aber wieder zu unserem Spiel und machten den Satz zu - 25:21.
Im dritten Satz ließen wir nichts mehr anbrennen (25:19) und brachten ihn und das Spiel mit 3:0 sauber nach Hause.
In zwei Wochen werden wir in Untersteinbach erwartet, bevor Anfang November der erste Heimspieltag bevorsteht.
Es spielten: Daniela Dorfi, Hannah Eißen, Stefanie Großeibl, Tanja Hermann, Nina Hirsch, Nicole Laitenberger, Lisa Richter, Anne und Linda Rottler sowie Sabine Wüstner.

SV Salamander Kornwestheim II – TURA Herren        2:3
Die TURA-Herren hatten ihr erstes Spiel beim SV Salamander Kornwestheim II zu bestreiten. Nach anfänglich hart umkämpfter, ausgeglichener erster Satzhälfte, konnte eine Aufschlagsserie von Tom Bauer den entscheidenden Vorsprung zum Satzgewinn bringen. Im zweiten Satz verbesserten sich die Kornwestheimer vor allem im Block, was uns vor Probleme im Angriff stellte. Den Gastgebern gelang so der 1:1-Satzausgleich. Der dritte Satz zeichnete sich durch lange Ballwechsel und viel Kampfgeist auf beiden Seiten aus. Zum Schluss konnte sich Kornwestheim knapp in der Verlängerung durchsetzen. Besser lief es dann wieder im vierten Satz. Starke Aufschläge von Dominik Brenner und gute Blockabwehr sorgten für einen 9:0-Vorsprung. Dieses Polster konnten wir bis zum Satzgewinn aufrechterhalten. Im Tie-Break ging es nicht gut los, so mussten wir erst einen 4-Punkte-Rückstand drehen, um dann den Satz mit 15:10 zu gewinnen. Mit diesem 3:2-Sieg starten auch die TURA-Herren erfolgreich in die neue Saison.
Weiter geht es am 21.10.2018 um 10:00 Uhr in der heimischen Kochertalhalle gegen den FC Kirchhausen und die SVG Kirchberg/Murr.
Es spielten: Andreas Aller, Marcel und Tom Bauer, Dominik Brenner, Timo Seeger, Julian Sturm und Hannes Wurmthaler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.